Westfalia Digitalservice – das Softwarehaus


Das Softwarehaus für Printmanagement & Marketing Lösungen

Die Westfalia-Digitalservice GmbH

ist ein mittelständisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung kundenspezifischer Software Lösungen in den Bereichen Printmanagement, Marketingmanagement, E-Commerce & E-Procurement hat. Die Westfalia Digitalservice vertreibt die für die Kunden individuell angepassten Softwarelösungen unter dem Markennamen

WiLMa®3.0

Die web integrierte Logistik- und Marketing-Lösung WiLMa® 3.0 ist ein Online Marketing-Portal für Unternehmen..

Dabei überzeugt insbesondere das ganzheitliche Konzept, von der Bedarfsanalyse über die Ausarbeitung des individuellen Angebotes bis hin zur gemeinsamen Umsetzung in Form eines Marketing-Portals mit integrierter Marketing-Assistenz, mit Druck und Lagerlogistik.

Zielgruppen sind Unternehmen, die komplexe Anforderungen an die Steuerung und Verwaltung ihrer Marketingkommunikation haben. Aber auch Behörden, Versicherungen, Institutionen & Filialisten nutzen WiLMa®, um die hohen Anforderungen an die Komplexität und Vielzahl von Marketingaufgaben transparent, planbar und steuerbar zu halten. WiLMa® wird aktiv als Marketingassistentin in die Werbe- und Vertriebsstrukturen der Filialisten eingesetzt.

Vor allem die Planbarkeit, Transparenz und die Ordnung durch das Marketingportal WiLMa® schaffen Freiraum, erhöhen die aktuelle Informationssicherheit, unterstützen Vertriebsaktivitäten und Marketingaktionen. Der Einsatz von WiLMa® führt zu erheblicher Fehlervermeidung und Bedarfsoptimierung, was sich in Summe zu einer gravierenden Einsparung von Kosten für das gesamte Unternehmen niederschlägt.

Vita Wilhelm Vockel

Abitur 1984 am Paderborner Gymnasium Theodorianum

Ausbildung zum Datenverarbeitungskaufmann bei der Firma Nixdorf Computer

Einige Jahre IT Softwareentwickler und Projektverantwortlicher für den strategischen Bereich Marketing Banken,

Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Produktionswirtschaft.

(Während der Studiums Weiterbeschäftigung bei der Firma Nixdorf Computer in verschiedenen Projektarbeiten.)

  1. Job nach dem Studium als Controller in einer Rollenoffset Druckerei
  2. Job nach drei Jahren als Einkaufsleiter einer Druckerei Gruppe, dort nach drei Jahren als kaufmännischer Leiter einer Rollen Druckerei
  3. Job nach zwei Jahren als Geschäftsführer einer Druckerei in Köln

2002 Sprung in die Selbstständigkeit nach dem Kauf einer mittelständischen Druckerei

Seit 2002 Entwicklung von automatisierten Bestellsystemen für B-to-B Kunden und closed Shops für Unternehmen.

2007 Gründung der Online Druckerei www.europadruckerei.de

2013 Die Marketing-Portal Software WiLMa® wird als Marke gegründet

Das Softwarehaus für Marketingportal & Printmanagement Lösungen WiLMa integriert Print Beschaffungsvorgänge in bestehende e-procurement Lösungen.

 

WiLMa® 3.0 (web integrierte Logistik- und Marketinglösung) ist ein intelligentes Print Management Marketingportal für Unternehmen.

 

 

E-Procurement nennt man die Beschaffung von Gütern unter Anwendung des Internets oder ERP-Systeme. Es wird meistens im Bereich des betrieblichen Einkaufs großer Unternehmen oder Behörden eingesetzt.